Tel.: 0451 / 122 - 8 43 11

 

Pizzatag in der Schule

1

Am Donnerstag, den 01. Dezember 2016 war bei uns in der Schule Pizzatag. Zur Überraschung aller Schülerinnen und Schüler, die in die Mensa zum Mittagessen gingen, gab es frisch gemachte Pizza.
Unser Essenlieferant „Helden Catering“ aus Bad Schwartau war mit einem Koch vor Ort und bereitete massenhaft Pizzen vor den Augen der Kinder frisch zu. Die Vielfalt war sehr groß und reichte von der einfachen Käsepizza über Gemüsepizza bis hin zur Salamipizza oder auch Thunfischpizza. Den Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrern hat es sehr gut geschmeckt. Eine tolle Aktion, die wiederholt werden sollte.

2



Vorfreude mal anders

x

Am Ende war es wohl eine Überraschung für alle, als die Schülerinnen und Schüler unserer sechsten bis neunten Klassen sage und schreibe 50 Päckchen für „Weihnachten im Schuhkarton“ übergeben konnten.
Erst zehn Tage zuvor, am 3. November 2016, besuchte uns die Ehrenamtlerin Liane Preuß kurzfristig in der Schule und informierte einige Klassen mit ergreifenden Bildern und wärmenden Worten über die jährlich stattfindende Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.
Daraufhin packten viele Kinder in der Schule, mit Freunden oder mit der Familie liebevoll weihnachtlich gestaltete Schuhkartons mit zum Beispiel nützlichen Dingen für die Schule, zum Spielen, für die Pflege, und natürlich durfte Süßes zum Naschen wie Schokoriegel oder Weihnachtsmänner nicht fehlen! Da zu jedem Päckchen noch acht Euro für den Transport gespendet werden mussten, organisierten vier Klassen kurzerhand zusätzlich Kuchenbasars, bei denen ein Großteil des nötigen Geldes eingenommen werden konnte.
So entstand am Abgabetag dieses tolle Bild!
Mit diesem beeindruckenden Engagement können so weitere 50 Kinder zum Strahlen gebracht werden!
Ein herzliches Dankeschön an alle dieses tolle Projekt unterstützenden Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen.

 

Das neue Schülersprecherteam 2016/17

svAuf der ersten SV-Sitzung des Schuljahres am 28.09.2016 wurde wieder eine neue Schülervertretung gewählt.

Dieses Jahr werden wir, Kimberli Heu, Florian Hülskopf, Jan-Maikel Heu, Sude Seker und Rona Ibrahim (alle aus der 10b) euch als Schülersprecherteam vertreten. Die von euch gewählten Schülersprecher sind Sude Seker und Jan-Maikel Heu.

Wenn ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen habt, dürft ihr euch ab jetzt an uns fünf wenden – oder ihr kommt uns einfach in der SV-Pause besuchen: Diese findet in diesem Halbjahr freitags in der 2. Pause im ersten Differenzierungsraum im unteren Gemeinschaftsschulgang statt.

Wir freuen uns auf ein spannendes, ereignisreiches Jahr!

Eure SV

 

 

 

 

English in Action

Hello Yellow,

wir fanden die „English in Action“-Woche gut, weil wir einen neuen Einblick in die englische Sprache hatten. Wir hatten nette Lehrer mit denen wir viele englische Spiele gemacht haben. Aber nicht nur lustige Spiele prägten unsere Woche. Am Ende mussten wir ein kleines Projekt vorstellen und in den verschiedenen Klassen ein kleines Schauspiel einüben. Wir waren gezwungen Englisch zu sprechen, da unsere Lehrer kein Deutsch sprachen. Sie haben uns viel geholfen und haben uns nicht unter Druck gesetzt. Für viele war das ein tolles Erlebnis und wir finden es schade, dass sie nun weg sind. Wir wünschen den nächsten Jahrgängen genauso viel Spaß und Erfolg in der Englisch in Action-Woche!

1

2

3

Der 10. Jahrgang

Lübecker Lautgesten

9783944326290

Vielen Dank an die phantastischen Kinder Charlotte und David - ebenfalls aus der Ex-2b (jetzt 3b), die sich mit viel Spaß und mindestens mit genau so viel Geduld für Hunderte von Fotos zur Verfügung gestellt haben. Ab sofort gibt´s zum Thema Lautgesten 37 Wandtafeln mit den Beiden ... Diese Wandtafeln kann man demnächst in den klassen 1 und 2 bewundern ...

Weiterlesen: Lübecker Lautgesten

Die Band

Unsere Fußballnationalmannschaft heißt einfach nur „Die Mannschaft“ - und unsere Schulband heißt ab sofort „Die Band“.

Schulband TT 2016 1

Weiterlesen: Die Band

Ferienaktion „Kanufahren rund um Lübeck“ vom 25. – 27.07.2016

ferienaktion3k

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am ersten Ferientag Schülerinnen und Schüler der Schule Tremser Teich und der Holstentor-Gemeinschaftsschule auf dem Vereinsgelände des Kanuclub Lübeck. Dort wurden sie bereits von den Organisatoren der Ferienaktion, den Diplom-Sozialpädagogen Helena Kolossa und Robert Wintermann, erwartet, die im Namen der Schulsozialarbeit Standort Sankt Lorenz Süd / Sankt Lorenz Nord A ein dreitägiges Programm unter dem Motto „Kanufahren rund um Lübeck“ zusammengestellt hatten.

Weiterlesen: Ferienaktion „Kanufahren rund um Lübeck“ vom 25. – 27.07.2016

Unternehmungen der Klasse 3a im 2. Halbjahr 2016


Im März haben wir mit unserer Klasse an einem Workshop teilgenommen der „Kleine Klimaforscher“ heißt. Das Ganze wurde von der Kinderuni Lübeck begleitet.
Wir haben uns für das Thema „Müll“ entschieden und zum Schluss der Einheit ein „Müllmonster“ gebaut. Als erstes haben wir die verschiedensten Sorten Müll gesammelt. Dann wurde besprochen, wie der Müll im Haushalt und in der Schule sortiert wird. In diesem Zusammenhang haben wir über das Klima gesprochen: Wieso hat das Klima mit dem Müll zu tun? Dazu gab es eine Wandzeitung. Außerdem wurde die Funktion einer Müllverbrennungsanlage, ebenfalls als Wandzeitung in Comicform, erklärt.
Zum Abschluss des Projektes haben wir in Teamwork ein Müllmonster gebaut. Dabei hatten wir wirklich gute Ideen, die wir dann in Form einer Präsentation vorstellten.
Natürlich hat dieses Projekt uns viel Spaß gemacht:) Seit dem achten wir auch aktiver darauf, dass in unserem Klassenraum der Müll richtig sortiert wird, dass keiner mehr Alufolie als Brotverpackung mithat und so wenig wie möglich Trinkpacks und Fastfood als Frühstück mitbringt.
Wir bleiben am Thema dran.

Weiterlesen: Unternehmungen der Klasse 3a im 2. Halbjahr 2016

Besuch der Klasse 4a beim Kooperationspartner „Stadtverkehr Lübeck“

 aIMG 4010

Endlich hat es geklappt!!!
Ein lang ersehnter Termin zum Bustraining/ Mobilitätstraining beim „Stadtverkehr Lübeck“ wurde möglich. Da einige Schüler unsere Schule ja verlassen und wahrscheinlich öfter mit dem Bus fahren müssen, bietet sich dieses Training besonders für die 4. Klassen an. Am 20.06.2016 war es soweit. Luxuriös wurden wir, die Klasse 4a mit Frau Heintze, von der Schule mit dem Bus abgeholt. Eigentlich hätten wir den kurzen Weg in den Ratekauer Weg zum Betriebshof des Stadtverkehrs zu Fuß gehen können, aber wenn wir schon mal abgeholt werden....:-)) nutzen wir doch die Gelegenheit.

Weiterlesen: Besuch der Klasse 4a beim Kooperationspartner „Stadtverkehr Lübeck“

Englisch 6c - Fotostories und Videos mal auf Englisch!

Im Rahmen eines Kurzprojekts im Englischunterricht haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c Fotostories und Videos gedreht. Thema und Inhalt der Geschichte waren ihnen freigestellt. Die einzige Bedingung war, dass alles Gesprochene natürlich auf Englisch ist.
Mit Kreativität und Begeisterung machten sich die Kinder an die Arbeit, schrieben einen Projektplan, ein kurzes Drehbuch und nutzten dann Digitalkameras und auch ihre Smartphones, um ihre Ideen umzusetzen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen und haben die Schülerinnen und Schüler mit Stolz erfüllt. Hier könnt ihr einige Projekte anschauen:

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.