Frieden1.jpg

Um dem Gefühl der Machtlosigkeit im Angesicht des Krieges in Osteuropa entgegenzutreten, hatten die Schülerinnen und Schüler im Kunstunterricht die Möglichkeit, Steine zu bemalen, die anschließend zu einem Peace-Symbol vor dem Eingang der Schule angeordnet wurden. Indem Wünsche, Gedanken und Gefühle auf Steine übertragen wurden, konnten die Kinder sie gleichermaßen loslassen.