Tel.: 0451 / 122 - 8 43 11

 

 Lübeck, 20. März 2020

 Liebe Eltern der Schule Tremser Teich,

wie an allen Schulen in Schleswig-Holstein wird es auch an der Schule Tremser Teich bis zum 19. April 2020 eine Notbetreuung von 8.00 bis 13:00 Uhr für Kinder von „Beschäftigten in Bereichen der kritischen Infrastrukturen“ geben. Angebote der Notbetreuung sind Kindern vorbehalten, bei denen beide Eltern als Beschäftigte in Bereichen der kritischen Infrastrukturen oder bei denen ein Elternteil in einer Einrichtung des Gesundheitswesens, einer Pflegeeinrichtung oder einem Pflegedienst nach Ziffer 3 dringend tätig sind.
Wir betreuen Ihre Kinder gerne, weil wir damit diejenigen unterstützen können, die in der momentanen Situation besonders wichtige Dienste an der Gesellschaft leisten. Ich möchte aber auch vermeiden, dass Lehrkräfte unnötig in die Schule kommen. Von daher melden Sie Ihr Kind bitte am Vortag bis 17 Uhr bei Herrn Haltermann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an, wenn Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen. Informieren Sie uns gerne früher, wenn Sie einen Betreuungsbedarf längerfristig absehen können. Bitte beachten Sie, dass Sie im Fall einer Betreuung eine schriftliche Bestätigung der Arbeitgeber und das ausgefüllte Betreuungsformular vorlegen müssen. Das Betreuungsformular finden Sie im Downloadbereich auf unserer Homepage.

Falls Sie es bisher noch nicht erledigt haben sollten, schicken Sie bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Ihrer Email Adresse, dem Namen Ihres Kindes und der dazugehörigen Klasse. In der jetzigen Situation erleichtert es die Kommunikation mit Ihnen enorm.

Ich hoffe Sie und Ihre Kinder bleiben alle gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen
J. Haltermann
- Rektor -