Tel.: 0451 / 122 - 8 43 11

 

Großer Jubel auf dem Buni

LN Jubelnd fallen sich Amy 10 links und Laura 9 in die Arme w760
Bild: Lübecker Nachrichten

Bei dem Staffeltag der Lübecker Schulen konnten die jüngsten Teilnehmerinnen unserer Schule am größten feiern! Die Mädchen der Grundschule waren in ihrer Altersklasse am schnellsten und konnten sich somit den Sieg über 8x50m erlaufen. Bereits im Vorlauf waren die Grundschülerinnen mit einer Zeit von 1:05,80 ganz weit vorne. Diese überragende Leistung führte die Mädchen in den Endlauf, den sie am Ende vor der Schule an der Wakenitz und der Grund- und Gemeinschaftsschule St. Jürgen für sich gewinnen konnten. Hinter der Ziellinie kannte der Jubel dann keine Grenzen, die Freude bei den Mädchen sowie den Fans auf der Tribüne war riesengroß. Herzlichen Glückwunsch an die jungen Sportlerinnen, das habt ihr richtig super gemacht, seid stolz auf diese tolle Leistung – die ganze Schule Tremser Teich freut sich mit euch!

Die Mädchenstaffel der Klassen 8-10 war ebenfalls erfolgreich und konnte sich mit einer guten Laufleistung für das Finale qualifizieren. Am Ende waren sie schneller als das Johanneum zu Lübeck und können sich über einen soliden 7. Platz freuen.
Zur Vorfreude für alle: Der nächste Staffeltag findet statt am Freitag, 20.09.2019.

20180921 110302

Einschulungsfeier

TitelBei der Einschulungsfeier in der voll besetzten Sporthalle: Die tollen Kinder der 3a, 3b und 3c als "Buchstabenpiraten" in Hochform. Großartig!

Das THW und die Schule Tremser Teich

2An drei Tagen nahm sich Marc-Philipp Walenta, Jugendleiter des örtlichen THW in der Vorwerker Straße 141, gemeinsam mit drei Kollegen Zeit für unseren 5. Jahrgang. 
Wir bekamen zunächst eine fotoreiche Einweisung in die Einsatzgebiete des THWs und durften im Anschluss, im Rahmen einer Einweisung am Gerätekraftwagen, Atemschutzgeräte und Rettungsgeschirr anlegen.
Schließlich durften die Klassen an verschiedenen Stationen Mehrzweckkraftwagen, Kommunikationskraftwagen und Kranfahrzeuge besichtigen sowie mit Hilfe von Hebekissen 3,5 Tonnen schwere Betonplatten anheben. Außerdem haben die Kinder mit einem Mehrzweckzug einen 12 Tonnen Gerätekraftwagen gezogen, die Funktion eines Spreitzers ausgetestet und schließlich die Problematik des Toten Winkels bei großen Fahrzeugen aufgezeigt bekommen.

Wir danken dem gesamten THW für das Engagement und diese tollen Tage!

Neu! Wortartenrap

Musical zur Einschulung

DSC 0821 Kopie

Am Donnerstag 21.6. gab es in unserer Sporthalle die umjubelte Premiere unseres diesjährigen Einschulungsmusicals "Die Buchstabenpiraten" der Klassen 2 a, 2b und 2c.

Schulfestvorbereitungen

k IMG 3697

Die Kinder der Klasse 4a bereiten sich auf unser Schulfest am 5. Juli 2018 vor. Sie gestalten in Teamarbeit verschiedene Kulissenbilder zu ihrem Theaterstück „Jack & the beanstalk“. Dieses möchten sie euch auf dem Schulfest in englischer Sprache vorführen. Ob die Aufführung auch so toll gelingen und Spaß machen wird wie das Zeichnen und Malen 
der Bühnenbilder?
 Seid gespannt. Wir sind es und freuen uns auf euren Besuch auf dem Schulfest.

Schulfest

Plakat Schulfest 2018

Abflug nach London für Jahrgang 10

 20180321 145147

Vom 19.-23. März ging es für die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs in die britische Metropole London. Es wartete eine spannende und erlebnisreiche Woche auf die Jugendlichen, alle fieberten diesem Highlight des Schuljahres seit Wochen und Monaten entgegen und waren voller Vorfreude. Bereits die Anreise war mit großer Aufregung verbunden, für viele war es schließlich die erste Flugreise…

Hier folgt nun ein kurzer Bericht über die Zeit in London aus der Schülerperspektive:

Wir, die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs haben eine tolle und ereignisreiche Woche in London verbracht. Unser Hostel lag beschaulich im Holland Park. Während die Zimmer nicht gerade mit Größe prahlten, waren die Bauwerke, die wir auf unseren Wegen durch die Stadt besichtigten, umso größer und eindrucksvoller. Zu diesen Bauwerken gehörten zum Beispiel:
der Buckingham Palace, die Tower Bridge sowie das London Eye. Das größte Highlight war allerdings, dass wir das große Glück hatten die Queen zu sehen. Dies hat nicht nur uns Schüler, sondern auch besonders die Lehrer beeindruckt. Ein weiteres Highlight war es, London am letzten Abend im Lichtermeer zu bewundern. Die Tower Bridge, das London Eye sowie die Skyline leuchteten uns schon von weitem entgegen.
Die Woche wurde größtenteils von unseren Lehrern geplant, doch am Donnerstag waren wir am Zug. Die Harry Potter-Begeisterten von uns besuchten an diesem Tag nämlich die Warner Bros. Studios und schauten sich an, wo und wie ihre Lieblingsfilme gedreht wurden. Die übrigen Schüler haben drei Auswahlmöglichkeiten erhalten, wie sie den Tag verbringen möchten. Ob eine Besichtigung der Picasso Ausstellung im Tate Modern Museum (einem ehemaligen Kraftwerk), ein Besuch im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds oder eine Führung durch das Heimstadion des Erstligisten FC Chelsea, Stamford Bridge. Alle haben diesen Tag sehr genossen.
Eines unserer letzten Ziele war die Oxford Street. Sie erstreckte sich lang und ausgedehnt vor uns und obwohl wir ziemlich geschafft von den vorherigen Tagen waren, haben wir es uns nicht nehmen lassen dieses Ziel erneut zu erkunden.
Der Rückflug war am Ende zwar ziemlich verspätet, aber zurückgekommen sind wir dennoch. Alles in allem waren wir ziemlich geschafft von der Klassenfahrt, aber auch mindestens genauso begeistert von der britischen Hauptstadt.

Louisa Sophia Osterhage
und der 10. Jahrgang

Wortartenrap und Quatsch mit Soße

 

 

 

8c auf Wandertag

Schule Live !

Schule Live

Schule Live !

Einladung zur Informationsveranstaltung für die zukünftigen 5. Klassen

Dienstag, 13. Februar 2018
18:00 Uhr in der Pausenhalle

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

hiermit laden wir euch / Sie herzlich ein, unsere Schule näher kennenzulernen. Anfangs stellen Schülerinnen und Schüler, das Schulleitungsteam sowie der Elternbeirat unsere Schule und das pädagogische Konzept der Gemeinschaftsschule vor. Anschließend können alle Räume der Schule besichtigt werden und bei vielen Aktionen mitgemacht werden, um einen Eindruck von unserem Unterricht zu bekommen. Wir stehen an diesem Abend für alle Fragen zur Verfügung.

Viel Spaß beim Entdecken unserer Schule.